Samstag, 17. März 2012

Fanö für mich



Mein zweites selbstgenähtes Kleidungsstück (wenn man einen Wickelrock von 1987 dazuzählt) ist endlich fertig!!!

Ein Fanö T-Shirt aus aquafarbenenm Interlock von Hilco - ganz schlicht in meiner Lieblingssommerfarbe.

Die Größenwahl ist immer schwierig, da ich oben recht schmal bin, über die Hüfte aber die Weite brauche. Ich habe mich dann für die Weite unten entschieden (XL), was dazu führte, dass ich unter den Armen richtige "Tüten" hatte und insgesamt dort mindestens 12 cm an Weite weg nehmen musste, damit es jetzt fast keine Falten mehr wirft. Insgesamt sitzt es auch eher locker.

Beim nächsten Versuch werde ich oben in L zuschneiden und nach unten zur passenden Saumweite auslaufen lassen, denn an sich gefällt mit der Schnitt gut! So ähnlich habe ich es auch bei einer Joana gemacht, die es in den nächsten Tagen dann auch zu sehen gibt.

Schnittmuster Fanö von Farbenmix
Stoff: Hilco

Keine Kommentare: