Sonntag, 26. August 2012

Recycling-Moritz

In den Ferien habe ich meine Kleiderschrank aufgeräumt und dabei einiges gefunden, dass nicht mehr passt. 

Von einem meiner Lieblings-T-Shirts, dass mittlerweile vieeel zu weit ist, konnte ich mich nur sehr schlecht trennen und so habe ich beschlossen, es zu recyceln.

Entstanden ist ein Moritz-T-Shirt in 122/128 - passend zu den Shorts aus dem letzten Post. Ich habe sowohl die Ärmelabschlüsse als auch den Saum wiederverwendet - der einzige neue Stoff ist das Halsbündchen. Der Stern ist offenkantig appliziert.

Mein Sohn findet es auch klasse - leider ist es noch viel zu groß - im Gegensatz zu den FM-Schnitten fallen die Schnitte von Frau Liebstes wirklich größengerechter aus. Dann halt für den nächsten Sommer :-)

Stoff: aus dem Kleiderschrank
Schnitt: Moritz von Frau Liebstes (Kibadoo)

1 Kommentar:

Miriam hat gesagt…

Tolle Idee und schön umgesetzt!
Das Recyclen habe ich mir auch fest vorgenommen und schon einige Hosen, Hemden und Shirts im Keller liegen, die auf ihre neue Bestimmung warten ;-D
Liebe Grüße,
Miri