Donnerstag, 25. April 2013

Gepimptes Shirt und schnelles (Katastrophen-) Röckchen



Wie gut, dass man mit Stickis einfache Shirts schön aufhübschen kann....

Letzte Woche sah meine Tocher ein absolut "tolles" Pferdeshirt (aus ihrer Sicht.....) - ich konnte sie aber zum Glück schnell überzeugen sich doch selbst ein Pferd auszusuchen und sticken zu lassen!

Geworden ist es dann eine Brownie-Appli mit Fleece und Nicki  und die Sticki wurde dabei keinen Momant aus den Augen gelassen.

In der neuen Ottobre fiel mir beim Durchstöbern dann noch ein einfaches Jersey-Röckchen auf, zu dem ich direkt einen Stoff vor Augen hatte.
Mit der Ovi schnell gemacht, dachte ich - Seitennähte genäht, Rüsche eingerafft, alle Naden schön brav längs gesteckt....und in der Rüsche eine quergesteckte Nadel vom Aufteilen übersehen ..... es machte Krach und das Messer der Ovi war abgebrochen!

Jetzt warte ich ungeduldig auf das Ersatzmesser, da hier noch einiges liegt was fertig werden soll. Das Töchterchen ist aber zumindest glücklich.

Schnittmuster: Ottobre 3/13 Nr. 30 Zig Zag
Stickdatei: Brownie von Tinimi

1 Kommentar:

JetteCoquette hat gesagt…

Die Brownie Datei hab ich's hin länger im Auge, die sieht immer wieder toll aus, auch hier.

Bei mir hat mal bei einem Linashirt eine Nadel das Obermesser geschrottet, das ist sooo ärgerlich!
Aber der Rock ist dafür sehr niedlich!
LG Eva