Freitag, 12. Dezember 2014

12 von 12 im Dezember

 Heute war im Vergleich zu gestern ein zimlich ruhiger Dezembertag - beim großen Kind stand allerdings die letzte Klassenarbeit vor Weihnachten an und vor lauter Aufregung hat er sogar morgens vergessen den Adventskalender auszupacken.

 Schulbrote und Getränke in die gepackten Ranzen stecken.....

...und los gehts dann noch im Dunkeln zur Schule  - heute mit dem Auto, daher haben die beiden auch keine Ranzen auf dem Rücken - die hat der Papa schon zum Auto mitgenommen.

 Zum Frühstück habe ich mich heute mit einer Freundin verabredet - schön wars! Sowas mache ich eigentlich viel zu selten.

Dann noch schnell ein Schnittmuster zusammenkleben, bevor es schon wieder Zeit ist das kleine Fräulein von der Schule abzuholen.

Beim Kochen habe ich tatkräftige Hilfe!

Nach dem Essen ergänze ich noch meinen Einkaufzettel um die Wünsche meines Mannes für die morgige Weihachtsfeier seines Kochclubs. 

Danach dann Körbe und Taschen  geschnappt, die Kinder beim Spielen aufgescheucht und auf in den weihnachtlichen Einkaufstrubel....

Zwei Stunden später waren wir dann mit gefüllten Körben endlich wieder zu Hause.

 Zum Abendessen gab es dank meines Mannes ganz frischen Salat aus unserer Bio-Kiste.

Anschließend habe ich mit den großen Kind noch für das morgige Geigenvorspiel geübt und mich mit ihm gefreut, dass der dritte Finger immer besser klappt.

 Jetzt schlafen endlich beide (am Wochenende wird es irgenwie immer später....) und ich genieße die Ruhe und den weihnachtlichen Schmuck unserers Wohnzimmerfensters.


 Das war mein Tag heute und ich wünsche Euch allen ein schönes drittens Adventswochenende!!

Verlinkt:  12 von 12

Keine Kommentare: